© 2020 Vielfalt Wald

Umwelt-Bildung

"Wald ist überflüssig. Auf anderen Planeten gibt es auch keine Bäume."
(Gilberto Mestrino, brasilian. Politiker, Gouverneur von Amazonas)

Unsere langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung wollen wir auch in Zukunft dazu nutzen, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Nähe und Schönheit der Natur und des Waldes nahe zu bringen, aber auch den Nutzen nicht zu ignorieren.

Biologische Vielfalt allgemein und auch die Vielfalt der Wälder sind unbezahlbare Schätze für die Menschen, die es zu erhalten und weiter zu entwickeln gilt.

Für eine zukunftsweisende Land- und Forstwirt-schaft empfehlen wir den Weltagrarbericht aus dem Jahr 2008 als Grundlage. Die dort erarbeiteten Empfehlungen - wie der Verzicht auf Gentech-nologie, der Aufbau einer multifunktionalen Landwirtschaft, etc. - versuchen wir in unsere Arbeit einfließen zu lassen.

Im Rahmen des Hoffestes am 29.09.2013 wurde unsere neue BIO - Bibliothek in Oberelspe eröffnet und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.
Interessenten sind herzlich eingeladen, in den Regalen zu stöbern, zu lesen, oder auch Bücher zu entleihen. Neben Büchern zu den Schwerpunkten Umwelt, Landwirtschaft, Wald, Nachhaltigkeit und Biodiversität finden sich auch Bücher zu Psychologie, Politik und Wirtschaftswissenschaften. Hier findet sich eine Auflistung der Sachgebiete. Darüberhinaus besteht auch die Möglickeit, in mehr als ein Dutzend Zeitschriften zu schauen - hier sind die Titel. Von April bis September ist die BIO i.d.R. Dienstags von 18-20 Uhr geöffnet. . Derzeit werden Interessenten gebeten, vorab einen Termin mit Gregor Kaiser ( 0151-44344721) auszumachen.

-----------------------------------------------------------

Aktuelle Veranstaltungen zum Thema Umweltbildung finden Sie unter Aktuelles

Publikationen von Gregor Kaiser zu den genannten Themen finden Sie hier: Publikationen